Risikofaktor: Kopfverletzungen

Foto: Steffen Prößdorf

Warum mit Kopfverletzungen nicht zu spaßen ist

Nicht nur im Fußball knallt es immer häufiger und heftiger: Christoph Kramer, Andre Hoffmann oder auch der Nürnberger Tom Krauss mussten es am eigenen Leibe erfahren. Heftige Zusammenstöße führten zu gefährlichen Kopfverletzungen. In dieser Folge der Steilvorlage blickt Podcast-Host Dirk Feustel kritisch auf das Thema und zeigt, warum dieses Thema noch mehr Relevanz verdient hat.

Teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on linkedin
LinkedIn

Lust auf mehr Podcast?

Steilvorlage

Mit der „Steilvorlage“ haben wir nun auch einen Sport-Podcast, der es in sich hat. Spielmacher ist Dirk Feustel, der seinen GesprächspartnerInnen aus der Welt des Profi- und Amateursports der Metropolregion informativ, unterhaltsam und (wenn nötig) auch mal kritisch den Ball ins Feld spielt – Ob Bundesliga oder A-Klasse, Schulmannschaft oder Management, Fußball oder Basketball, Handball, Eishockey oder Leichtathletik: In der „Steilvorlage“ geht es um viel mehr als nur um Punkte, Tore, Sieg oder Niederlage. 

Mehr Folgen:
Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und alle Podcast-Folgen wöchentlich per Mail zugeschickt bekommen
Finde uns auch auf Social Media