Wie bereit ist Nürnberg für die Club-Öffnung im Oktober?

Es sei „sicherlich die mutigste Entscheidung“, so Markus Söder. Damit bezieht er sich u.a. auf den Beschluss zur Öffnung der Clubs und Diskotheken in Bayern ab 01. Oktober. Die Freude unter den Betreibern und Gästen könnte nicht größer sein, mussten wir doch alle seit einer gefühlten Ewigkeit auf Tanzveranstaltungen verzichten. In dieser Folge unseres Gastro-Podcasts Kaffee & Kuchen gibt Podcast-Host Ramona Pfaffl einen Rundumschlag über die Club-Öffnungen, die Nightlife-Szene in Nürnberg und einige unterhaltsame Geschichten, die von unseren Hörer*innen eingesandt wurden.

3G-Regel

Allerdings kann nicht jeder einfach in seinen Lieblingsclub hineinspazieren. Wer mal wieder feiern gehen möchte, der unterliegt der sogenannten 3G-Regel: Geimpft, genesen oder getestet. Vor allem beim Thema Tests ist zu beachten, dass ein normaler Schnelltest nicht reicht, um eintreten zu dürfen. Benötigt wird ein PCR-Test. Das kann sich je nach Häufigkeit der Clubbesuche schon auch auf das Portemonnaie auswirken und stellt ein Hindernis für alle Nicht-Geimpften und -Getesteten dar.

Weitere offene Fragen

Und auch wenn die Öffnung bereits per offiziellem Beschluss bekannt gegeben wurde und die Vorbereitungen im vollem Gange sind, so bleiben doch noch einige Fragen offen. FFP2- oder medizinische Maske? Wie stellt man sicher, dass der Mindestabstand eingehalten wird? Gibt es festgelegte Bereiche, in denen man sich nur bewegen darf? Gibt es eine Tanzfläche?
Es bleibt abzuwarten, wie die Clubs und Diskotheken in Bayern mit diesen Herausforderungen umgehen und wie gut diese besonderen Auflagen eingehalten werden.

Die große Euphorie?

Auch wenn eigentlich zu erwarten ist, dass jedem Club und jeder Diskothek die Türen eingerannt werden, so ist das Feedback zumindest bei den Umfragen auf unseren Social Media-Kanälen gemischt. So halten sich die Zahlen mit jeweils knapp 50% ungefähr die Waage. Es scheint, als würde vielen der Clubbesuch garnicht so sehr fehlen, wie man eigentlich vermuten mag. Könnte es also sein, dass die monatelange Abwesenheit der Clubs Auswirkungen auf unser Verlangen nach Parties hat?

Eure Einsendungen

Wie immer, geben wir unseren Hörer*innen die Möglichkeit unsere Podcast-Folgen aktiv mitzugestalten und ihren Input an uns zu senden. Wie ist eure Meinung zur Club-Öffnung im Oktober? Freut ihr euch oder habt ihr eigentlich gar keine Lust drauf? Könnt ihr euch überhaupt noch an eure letzte Party-Nacht erinnern? Und was war euer kuriosestes Party-Erlebnis? Freut euch also auf viele unterhaltsame Kurz-Geschichten.

Jetzt streamen

Teilen auf:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on linkedin
LinkedIn

Lust auf noch mehr Podcast?

Muss man heutzutage überhaupt noch studieren?

Dr. Matthias Fifka zu Gast beim RUN Podcast Professor für Betriebswirtschafstlehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Vorstand des Instituts für Wirtschaftswissenschaften, Herausgeber und Autor von 12

Weiterlesen »

Kaffee & Kuchen

Bei unserem Podcast „Kaffee & Kuchen“ kommen alle Gastro- und Event-Fans auf ihre Kosten, denn Ramona, Frankens erfolgreichste Gastro- und Food-Influencerin, die sonst auch unter dem Namen @nuernbergfood bekannt ist, lädt in ihrem wöchentlichen Gastro-Talk jede Woche Macher und Experten aus der fränkischen Gastronomie ein, um Euch einen Blick hinter die Kulissen oder besser gesagt hinter unsere fränkischen Theken zu geben. 

Mehr Folgen:

Jetzt Partner werden!

Podcast-Ads sind heutzutage aus keinem Marketing-Mix mehr wegzudenken. Als regionales Podcast- und Medienportal bieten wir interessante Zielgruppen auf neun Kanälen. Wieso also nicht deine erste Podcast-Kampagne starten?

Keine Folge mehr verpassen mit unserem Newsletter: